Waldkindergarten Lied


Kinder sollten mehr spielen, als viele Kinder es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später sein ganzes Leben schöpfen kann. Dann weiß man, was es heißt, in sich eine warme, geheime Welt zu haben, die einem Kraft gibt, wenn das Leben schwer wird. Was auch geschieht, was man auch erlebt, man hat diese Welt in seinem Innern, an die man sich halten kann.
Astrid Lindgren

Astrid Lindgren wusste um die Kraft der Natur und ihr Spiel darin. Die Kinder entdecken die Natur im Spiel, erproben ihre eigene Grenzen und erleben kleine und große Abenteuer, die sie als Schätze ihr ganzes Leben in sich tragen.

Das Erzählen und Spielen von Geschichten sowie das Singen gehören, wie das Spiel an sich, ebenfalls zu unserem Waldkindergartenalltag wie verschiedene Projekte und das Fördern der sogenannten Waldriesen, um ihnen den Übergang in die Schule zu erleichtern.

Neugierig geworden?

Dann schauen Sie doch mal rein… in unsere Konzeption, aber auch gerne vor Ort im Wald. Wir freuen uns über Schnupperbesuch (bitte nur nach Absprache)

Öffnungszeiten


Montag - Freitag 8:00 - 14:00 Uhr
Wir haben zum Sommer 2022 einen freien Platz!
Anmeldung
Wie andere gemeinnützige Vereine auch, freuen wir uns über Spenden und dürfen dafür Spendenbescheinigungen ausstellen.

Spenden